Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fetischlady Emilia de Santos

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Question Fetischlady Emilia de Santos

    Es wäre nett, wenn jemand über Emilia de Santos aus Duisburg berichten könnte. Sie sieht wirklich toll aus. Mich würde interessieren, wie ihre Art als Fetischlady ist. Schonmal Danke für die Antworten.
    http://www.emilia-de-santos.de
    nur Freitags von 17:00 - 22:00
    im BDSM Institut Arte Vivente
    Essen-Kettwig
    0174-9298839

    Mein Name ist Emilia de Santos, ich bin 29 Jahre alt und Fetischistin. Jeder empfindet Erotik auf seine Weise.
    Ich liebe es wenn ich enge Corsagen trage, Strapse, Nylons, Stiefel, lange Handschuhe, kurze Röcke, Latex, Lack usw.
    Außerdem mag ich Rollenspiele und leichten SM..
    Auch privat trage ich sehr gerne erotische und elegante Kleidung, enge Tops, hohe Schuhe und klassische Kostüme.
    Wenn Sie meine Vorlieben teilen und mich persönlich kennen lernen möchten, können Sie mich, im Moment wegen meiner Berufstätigkeit, nur Freitags von 17:00 - 22:00 im BDSM Institut Arte Vivente in Essen Kettwig besuchen. Andere Tage auf Anfrage
    Außerdem ist auch Escort bzw. Hotelbesuch und Privatempfang nach Absprache möglich. In jedem Fall garantiere ich Ihnen eine individuelle Umsetzung Ihrer Bizarr, Fetisch,- und Erotikfantasien auf höchstem Niveau.

  2. # ADS
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Standard

    Schade das niemand zu ihr nichst aktuelles berichten kann.
    Lady Emilia inseriert jetzt auch hier.
    Ihre Anzeige dort ist vom 17.2. und der Text dazu ist folgender:

    Sind sie ein Gentleman, dem Niveau, Diskretion und Stil genau so wichtig ist wie ein absolut einmaliges erotisches Abenteuer. Mögen sie Rollenspiele, SM, Füße, Lack, raffinierte Kleidung oder haben
    sie andere Fetische? Liegen Ihre Interessen vielleicht eher im Bereich der "normalen" Erotik?
    In jedem Fall haben sie bei mir die Möglichkeit alle Ihre Fantasien auf die exclusivste Art zu genießen.
    Eine individuelle Umsetzung Ihrer Erotik- und Fetischfantasien auf höchstem Niveau oder eben eine wunderschöne Entspannung ist in jedem Fall garantiert.
    Möglich ist ein Hotelbesuch, oder Empfang in
    meinem persönlichen topdiskreten und gut ausgestatteten Privatbungalow im spanischen Stil. Ebenso ist eine Übernachtung als Hotelalternative möglich. Wenn Ihnen diese persönliche Atmosphäre wichtig ist, Sie außerdem auch ein niveauvolles Gespräch ohne Zeitdruck mögen, liegen wir auf einer Wellenlänge.
    Ich bin ein 29 jähriges ECHTES! Fetishmodel, mit 108 cm Beinen und anderen Vorzügen die Sie am besten Live erleben.
    Kommen sie mich doch einfach unverbindlich auf einen Kaffee besuchen und lassen sich überzeugen. Sie werden garantiert nicht enttäuscht werden. Ich bin nur an realen Dates
    interessiert.
    Biete und erwarte 100% Diskretion, Niveau und Stil!!
    Meine persönliche Antwort erhalten sie zusammen mit meinen Honorarvorstellungen und Handynummer umgehend.
    Ich würde mich sehr glücklich schätzen Sie kennen lernen zu dürfen.

    http://www.fetish-escort.com/assets/images/19.jpg
    http://www.fetish-escort.com/assets/images/20.jpg
    http://www.elite-escort.de/assets/images/27.jpg
    http://www.elite-escort.de/assets/images/18.jpg

  4. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Standard

    Hallo

    ich komme eigentlich aus Berlin, war aber mal auf der Durchreise in Duisburg bei Emila de Santos (Berichte von mir zu Berliner Damen findet Ihr im 1xxx er Forum). Ich war 2000 bei Emilia als sie noch ihr kleines Dachgeschoß Appartment nahe des Hauptbahnhofs hatte. Ich hatte mal beim Surfen ein BIld von ihr gesehen und fand sie megaufregend und sehr ausstrahlungsstark. Naja, ich hatte so ca. 1,5 Std. vorher vereinbart, aber zunächst gab es ein längeres Vorgespräch. Sie öffnete und sagte gleich recht fair, dass ich mir das recht kleine Studio mal angucken könne und wenn ichdann kein Interesse mehr hätte, wäre sie nicht böse....ich habe geschaut und keine Sekunde gezögert dazubleiben, was ich nie bereut habe. Sie hatte damsl noch dunkle Haate und war zunächst in Zivil, sah aber schon umwerfend aus. Dann das Gespräch. Ich stehe eher so auf Maso, Fußfetisch, bißchen Bondage und weiteres in diese Richtung..Dann schickte sie mich ins Bad und zog sich um. Ach ja, vorher wollte sie noch genau wissen, wie HART oder ZART sie sein sollte. Ich hatte eher auf HÄRTER justiert, was dann auch der Fall war (fast schon zu HART). Sie erschien in einem Latex-Kostüm mit high-heels und sah umwerfend aus. Grüne Augen, langeHaare ..ich sage Euch wowwwwwwww. Sie legte los mit ein paar sehr geschickten Bondage-Techniken und erwies sich schon bald als wahre Bondagemeisterin. Handwerklich 1 plus und auch die Ausstrahlung und Psycho-Tour mit einem sehr aufregenden slawischen Akzent waren unvergeßlich...Dann war hinterkriechen angesagt und wir haben viel improvisiert, während der Session noch andere Szenarien gemacht und jeden Milimeter des Studios ausgenutzt. Ich war so ziemlich überall festgebunden (Kreuz, Bett) und auf dem Boden liegend und sie wechselte sogar noch das Outfit (Lederstiefel, Rock), gab mir ein wenig NS, bevor ich dann auf der Streckbank fixiert wurde (alles Bondage) und sie mich sehr gekonnt abzapfte - ich bin total abgegangen, weil sie wirklich weiß, wieman einen Sklaven heiß macht...Sie war sehr streng, gab Ohrfeigen und amüsierte sich meines Erachtens selbst auch recht gut, d.h. sie ist wirklich so drauf.

    Das Nachgespärch hat mir auch gut gefallen, da sie die Spannung aufrecht erhielt und nach gut 2 Stunden und 15 Minuten war ichaus dem Studio entlassen und hatte 300 Euro dort gelassen.

    Dann habe ich sie ein wenig aus den Augen verloren, bevor ich vor gut einem halben Jahr ihre neue Homepage entdeckte, wo sie jetzt ja blond ist, was auch sehr geil aussieht - ihr steht das einfach gut. Einen Termin, den ich schon per E-Mail halb vereinbart hatte, mußte ich leider absagen und fiebere dem Moment entgegen, an dem ich zu bald wieder zu ihr gehen werde. Ich kenne einige Doms in Hamburg und Berlin - in Berlin sind Princess Cali und Miss Irina meine favourites, aber Emilia stellt die locker in den Schatten. Von meinen insgesamt 30 Sessions war die bei ihr die mit Abstand gelungenste, die ich je hatte. Eigentlich darf ichgar nicht mehr zu ihr gehen...aber ich traue ihr zu, dass sie das noch toppt.

    Grüße

    Mata

  5. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Standard

    Hallo MaraHari.
    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht von Emilia.
    Auf das habe ich nur gewartet und nun werde ich versuchen einen Termin bei ihr zu bekommen.

    Jason

  6. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Standard

    bin auch schon auf Eure Berichte gespannt - Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen und meines Erachtens sollte man gerade bei Emilia genau sagen, was man erwartet - sie wird es gut machen...

    Viel Spaß

    Mata

  7. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.999

    Standard

    Leider bat sich mir noch keine Gelegenheit Emilia
    zu besuchen.Die Tage las ich wieder eine Anzeige von
    ihr hier

    Wie hoch sind die aktuellen Preise für 1 Stunden Session ?

    Mein Name ist Emilia de Santos, ich bin 29 Jahre alt und Fetischistin. Jeder empfindet Erotik auf seine Weise.
    Ich liebe es wenn ich enge Corsagen trage, Strapse, Nylons, Stiefel, lange Handschuhe, kurze Röcke, Latex, Lack usw.
    Außerdem mag ich Rollenspiele und leichten SM.
    Auch privat trage ich sehr gerne erotische und elegante Kleidung, enge Tops, hohe Schuhe und klassische Kostüme.
    Wenn Sie meine Vorlieben teilen und mich persönlich kennen lernen möchten, können Sie mich in Essen Kettwig besuchen.
    Außerdem ist auch deutschlandweit Escort bzw. Hotelbesuch möglich.
    Biete und erwarte 100% Diskretion, Niveau und Stil!!
    Absolut kein Zeitdruck. Ein nettes Gespräch und ein Drink in besonderer Atmosphäre incl.!!!!
    In jedem Fall garantiere ich Ihnen eine individuelle Umsetzung Ihrer Bizarr und Fetischfantasien auf höchstem Niveau.
    Meine Handynummer und Honorarvorstellungen erhalten Sie mit einer persönlichen Antwortmail bei Interesse.
    Für den Gentleman, der das außergewöhnliche erleben möchte.
    EIN EROTISCHES ERLEBNIS DER EXTRAKLASSE.
    Ich würde mich sehr freuen Sie kennen lernen zu dürfen.
    PS: Wie immer bin ich Donnerstag und Freitag
    in Essen Kettwig besuchbar.

  8. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    3

    Standard

    ich war einmal bei ihr in essen in einem studio art vivente heisst es so glaube ich.ich werde das studio und die frau nicht mehr besuchen es war lustlos und langweilig gewesen.

Ähnliche Themen

  1. Fetish-Escort Emilia De Santos
    Von Dominatester im Forum Domina in Duisburg
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 06:13
  2. Fetischlady Tina - Paderborn
    Von Anthony im Forum Domina Rest Raum 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:44
  3. Fetischlady Penelope in Heusenstamm
    Von petronas im Forum Domina Rest Raum 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 17:25
  4. Fetischlady Eva
    Von Dominatester im Forum Domina in Zürich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 17:50
  5. Lady Gina de Santos in Witten
    Von Gast im Forum Domina Rest Raum 4
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 22:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •